Technik & Trends

Offline im Schlafzimmer – die Freude, etwas zu verpassen

Obwohl Smartphones und andere Mobilgeräte es uns erlauben, immer mehr Dinge jederzeit und überall tun zu können, ist ein neuer Trend aufgekommen: Offlining! Zwar bietet uns die Mobilfunktechnik viele wunderbare Vorteile, jedoch kann ihre exzessive Nutzung ein Problem werden. Deshalb folgt LINAK® diesem neuen Trend in der Produktentwicklung.

Das nennt man auch JOMO – the Joy Of Missing Out, also die Freude, etwas zu verpassen (im Gegensatz zu FOMO, der Angst (Fear), etwas zu verpassen). Unter der wachsenden Anzahl an Digital Natives ist es zum Trend geworden, das Smartphone gelegentlich auszuschalten und nicht ständig in der Tasche mit sich zu tragen.

Wir bei LINAK verstehen diesen Trend und möchten es unseren Nutzern ermöglichen, ihm zu folgen. Deshalb haben wir neueste sozialwissenschaftliche Erkenntnisse in der Produktentwicklung berücksichtigt.

Viele Vorteile – die allerdings ihren Preis haben
Es besteht kein Zweifel daran, dass die Smartphone-Revolution die Lebensqualität der Menschen überall auf der Welt verbessert hat.

Egal, ob es darum geht, soziale Kontakte zu pflegen, Termine zu planen, Informationen zu sammeln, bei Familienmitgliedern und Freunden auf dem Laufenden zu bleiben oder Finanztransaktionen auszuführen – all dies lässt sich einfacher, schneller und effizienter erledigen als früher.

Verschiedenen aktuellen Studien* zufolge haben viele Menschen jedoch zu realisieren begonnen, dass dieselben Geräte mit ihren Diensten und Technologien aber auch das Gegenteil bewirken können. Angesichts der Leistungsfähigkeit und Geschwindigkeit der „Mobilfunktechnologie“ scheinen die Benutzer auch höhere Erwartungen an Produktivität und Reaktionszeit zu haben.  Wir alle müssen Tag und Nacht effizient sein – oder zumindest scheint es so!

Smartphones sind überall, sogar im Schlafzimmer – aber sie müssen es nicht sein
 

Verzichten Sie auf Ihr Telefon und verpassen Sie … nichts
Es fällt schwer, das eigene Mobilgerät auszuschalten, da es einem wie die einzige Verbindung zum Rest der Welt vorkommt. Dabei ist das gar nicht der Fall. Viele Benutzer, vor allem Digital Natives, haben zu realisieren begonnen, dass ein Leben möglich ist, ohne das Smartphone ständig in der Hand zu haben. Tatsächlich ist es sogar zu einem Statussymbol geworden, gelegentlich NICHT online zu sein.

Was zunächst damit begonnen hat, bei Mahlzeiten oder bei Spaziergängen in der Natur auf das Telefon zu verzichten, hat sich in den letzten Jahren zu sogenannten „Offline-Wochenenden“ entwickelt. Einige lassen mittlerweile sogar ihr Smartphone zuhause, wenn sie in den Urlaub fahren.

Offline im Schlafzimmer – mit LINAK®
Selbstverständlich brauchen wir unsere Mobilgeräte im Alltag weiterhin für verschiedene Zwecke. Da der Freizeit aber ein immer höherer Wert beigemessen wird, beginnen wir, Zeit für uns selbst oder Zeit, die wir mit Familie und Freunden verbringen, eine höhere Priorität einzuräumen. Für die Nutzer von Komfortbetten, die Ihr Smartphone nicht mit ins Schlafzimmer nehmen möchten, bietet LINAK Handbedienungslösungen, die zum Teil über dieselben Funktionen verfügen, die auch von modernen Smartphones her bekannt sind.

HC40 Advanced

Ein Beispiel dafür ist die Handbedienung HC40. Sie ist in zwei Ausführungen erhältlich: Standard und Advanced. Letztere ist in jeder Hinsicht für den Offline-Trend geeignet. Sie besitzt ein Display mit Uhrzeit- und Datumsanzeige, eine Taschenlampe und eine optionale Weckfunktion – selbstverständlich neben den üblichen Funktionen zur Verstellung des Betts.
So wird sichergestellt, dass Benutzer eine Handbedienung erhalten, die vollständig für sie optimiert ist.

Nie war es einfacher, das Smartphone nicht mit ins Schlafzimmer zu nehmen, ohne auf die äußerst praktischen Funktionen eines Telefons verzichten zu müssen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie LINAK beim Design seiner Produkte sowohl Online als auch Offline berücksichtigt, und wenn Sie wissen möchten, wann Sie sich für Ihre Lösungen für die eine oder andere Ausführung entscheiden sollten, wenden Sie sich bitte an Ihre lokale LINAK Niederlassung.

*) Julie H. Aranda & Safia Baig. 2018. Toward “JOMO”: The Joy of Missing Out and the Freedom of Disconnecting, (MobileHCI '18) Barcelona, Spanien.

Videos

LINAK Handbedienung HC40 FRAME für verstellbare Komfortbetten play-icon

LINAK Handbedienung HC40 FRAME™ für verstellbare Komfortbetten

LINAK Handbedienung HC40 TWIST™ für verstellbare Komfortbetten play-icon

LINAK Handbedienung HC40 TWIST™ für verstellbare Komfortbetten

Dateien

HC40 FRAME™

Eine neue Generation von Handbedienungen für verstellbare Komfortbetten – für Sie konzipiert. Mit ihrem Metallrahmen unterscheiden sich die Versionen der HC40 FRAME™ optisch deutlich von ihren Gegenstücken der HC40 TWIST™.

Anzeigen

Warum ein verstellbares Bett?

Erfahren Sie sechs ganz alltägliche Gründe dafür, warum ein elektrisch verstellbares Bett unabhängig vom Alter eine gute Idee ist. Die zusätzliche Bequemlichkeit und Flexibilität eines elektrisch verstellbaren Komfortbetts macht vieles deutlich angenehmer.

Anzeigen

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.