Kontaktieren Sie uns hier

Service und Qualitätsabteilung in Deutschland

Bei LINAK gehen wir den technischen Einzelheiten gerne auf den Grund – die Ursache suchen und finden. Somit können wir unsere Produkte stets verbessern und weiter entwickeln. Wir sehen die Erhaltung eines hohen Produktstandards als extrem wichtig und diese Maxime gilt auch für unser Service am Kunden.

Qualitätssicherung 

Unsere elektrischen Aktuatoren, die wir für den industriellen Bereich entwickeln, müssen teilweise in besonders anspruchsvollen Umgebungen funktionieren. Staub, Wasser und Erschütterungen, nichts darf die Funktion des Linearantriebs beeinflussen.  In den Testlabors in unserem dänischen Mutterwerk werden unsere Linearaktuatoren den verschiedensten Kontrollen unterzogen. Und erst wenn der Verstellantrieb alle umfangreiche Prüfungen bestanden hat, verlässt es das Werk. 

Bei der LINAK GmbH in Nidda, eine der größten Niederlassungen des Konzerns, gibt es eine eigene Abteilung, die sich ausschließlich um die Qualitätssicherung im Bereich After Sales Service  kümmert. Hier werden defekte Linearantriebe wortwörtlich genau unter die Lupe genommen. Mit einem Digitalmikroskop, das eine 300-fache Vergrößerung ermöglicht, lassen sich auch die kleinsten Schäden untersuchen. Zusätzlich stehen viele weitere Instrumente zur Verfügung und ermöglichen eine genaue Inspektion des Antriebs. Somit sind detaillierte und aufschlussreiche Ergebnisse gesichert. Das ermöglicht eine vollständige Fehlerbehebung. 

einzelne Bauteile der elektrischen Linearaktuatoren können genau untersucht werden
 

Entwicklungsbegleitung 

Neben der genauen Analyse der Produkte und der Qualitätssicherung arbeiten die technischen Mitarbeiter von LINAK eng mit den Kunden zusammen. Bereits in der Entwicklungsphase eines Serienproduktes wird der Antrieb optimal parametriert.  In manchen Projekten prüfen die technischen Mitarbeiter von LINAK vor Ort beim Kunden mit Hilfe von   unterschiedlichen Analysegeräten alle notwendigen Anforderungen an den Antrieb. So wird die genaue Kraft gemessen, die der Antrieb in einer Anwendung bewegen muss. Auf diesem Weg lassen sich Probleme durch eine Überlastung des Antriebs ausschließen. Ein weiteres wichtiges Instrument ist die Datenanalyse.  Hier werden gemeinsam mit dem Kunden Belastungskurven der Antriebe erstellt. Bei einer Prüfung werden nicht selten über 10 Millionen Datenpunkte protokolliert. Über eine Fernwartung können diese technischen Daten dann bewertet werden.  Viele Kunden nutzen die langjährige Erfahrung der LINAK Techniker, um ihren Entwicklungsprozess und damit ihr Produkt zu optimieren.  

Service im Falle eines Falles 

Gelegentlich ist eine Servicefahrt zum Kunden notwendig. LNAK GmbH beschäftigt ein Team an Service-Mitarbeiter, die im Falle eines Falles den Kunden unterstützen können. Hierbei ist die schnelle Reaktion durch die zentrale Lage von LINAK Deutschland ein entscheidender Vorteil. Die LINAK GmbH hat ihren Sitz in der Nähe von Frankfurt am Main, in wenigen Stunden können wir bei unseren Kunden sein. Die Mitarbeiter verfügen über viel Erfahrung, technisches Know-how und Produktwissen. Zusammengefasst: Unser Service Abteilung ist insgesamt gut aufgestellt und somit ist eine schnelle Reaktionszeit gewährleistet. 

Sie haben eine Frage?

– Sie brauchen technische Beratung, wollen ein Projekt mit uns beginnen oder haben ein anderes Anliegen? Unser Team steht für Sie bereit.