IPX6 waschbar DURA™ – der neue Standard für Linearantriebe in Krankenhäusern
News 05. Jänner 2018

LINAK legt die Messlatte für maschinenwaschbare Gesundheitsprodukte höher

Die Einführung des LINAK Standards IPX6 waschbar DURA™ ermöglicht es Herstellern von verstellbaren Krankenhausgeräten, langlebige Anwendungen anzubieten, die viele Jahre lang wiederholt maschinell gewaschen werden können.

Weltweit werden in modernen Krankenhäusern immer strengere Anforderungen an die Hygiene gestellt. Die Produkte von LINAK erfüllen diese Anforderungen nicht nur, sondern übertreffen sie sogar. Dies verhilft engagierten Herstellern von Krankenhausgeräten zu einem Wettbewerbsvorteil.

Bakterien und Infektionen in Krankenhäusern verursachen jedes Jahr weltweit Kosten in Höhe von vielen Millionen von Euro. Nach Angaben der WHO ziehen sich 7-10 von 100 Patienten während des Krankenhausaufenthalts eine Infektion zu. Hygiene ist somit zu einer der obersten Prioritäten für medizinische Fachkräfte in der ganzen Welt geworden. 

Seit mehr als 30 Jahren spielt Hygiene für LINAK eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung elektrischer Antriebssysteme für verstellbare Krankenhaus- und Pflegeanwendungen. Da sich die Normen und Anforderungen an Krankenhausgeräte immer weiter verschärft haben, hat die F&E-Abteilung von LINAK ihre Produkte durch intensive Forschung, Entwicklung sowie strengere Tests kontinuierlich verbessert und weiterentwickelt. Das bedeutet, dass LINAK die geltenden Vorschriften nicht nur stets eingehalten, sondern auch weiter vorangetrieben hat.


Für höhere Standards bei waschbaren Geräten
Bei der Erforschung von Materialien, der Analyse neuer Komponenten und der Haltbarkeitsprüfung von Produkten entwickeln die Ingenieure von LINAK kontinuierlich neue Lösungen, die die geltenden Anforderungen übertreffen. Dies hat zu einem völlig neuen LINAK Standard geführt – IPX6 waschbar DURA™ –, der es ermöglicht, dass elektrische Antriebssysteme viele Jahre lang dem wiederholten Reinigen in Waschstraßen standhalten. 
Um den Herstellern von beispielsweise Krankenhausbetten mehr Sicherheit zu geben, führen die Ingenieure von LINAK noch härtere Prüfungen und deutlich mehr Prüfzyklen durch, um sicherzustellen, dass die Produkte eine lange Lebensdauer aufweisen und diesen Standard erfüllen.

Der neue Standard IPX6 waschbar DURA™ soll Krankenhäusern helfen, die Hygiene zu verbessern, indem verstellbare Geräte (z. B. Krankenhausbetten) in Waschstraßen deutlich häufiger gewaschen werden können, als es die aktuelle Norm vorschreibt. Dies ermöglicht es Ihnen, Anwendungen mit einer langen Lebensdauer und Lösungen anzubieten, die voll funktionsfähig bleiben, obwohl sie in Waschstraßen bei hohen Temperaturen mit starken Reinigungsmitteln gereinigt werden.  

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.