Elektrische Linearantriebe mit CAN-Bus SAE J1939 für Großmaschinen
News 17. November 2017

Einfache Bewegungsintegration mit CAN-Bus

Die Anforderungen an die Verstellung und Steuerung von Maschinen in der modernen Landwirtschaft, im Bauwesen und im Garten- und Landschaftsbau sind äußerst umfassend. Von Effizienz über Präzision und Integration bis hin zur Datenverarbeitung muss alles berücksichtigt werden.

Die beste Lösung für zahlreiche Anwendungen: elektrische Bewegung mit fortschrittlicher BUS-Kommunikation. LINAK ebnet den Weg für eine stärker automatisierte und autonome Welt und bietet ganze fünf Linearantriebe mit integrierter Steuerung mit CAN-Bus SAE J1939 an.

Das weit verbreitete BUS-Kommunikationsprotokoll ist vollständig in die Antriebe integriert, um eine einfache und anpassungsfähige Implementierung mit bestehenden Systemen zu gewährleisten.

Lösungen mit CAN-Bus Steuerung in allen Größen
CAN-Bus SAE J1939 ist ein bewährtes Protokoll, das in vielen mobilen Großmaschinen weit verbreitet ist. Somit lassen sich Linearantriebe von LINAK mit diesem CAN-Bus-Protokoll einfach in Ihre Maschine integrieren. 

In fünf LINAK Antriebe ist CAN-Bus SAE J1939 jetzt integriert: im LA14, LA25, LA33, LA36 und LA37. Diese Linearantriebe decken hinsichtlich Größe und Leistung eine große Bandbreite ab – das ist kein Zufall.

In manchen Maschinen sind ein kräftiger Schub oder Zug gefordert, in anderen Maschinen herrschen begrenzte Platzverhältnisse und trotzdem müssen alle Funktionen von der Fahrerkabine aus gesteuert werden können.

Das Sortiment an LINAK Linearantrieben mit CAN-Bus SAE J1939 bietet wesentlich einfachere Integrations- und Einstellmöglichkeiten. Mit wenigen Komponenten und einfacher Verdrahtung ermöglichen diese Antriebe eine unkomplizierte Installation und Anbindung an das vorhandene CAN-Bus-Netzwerk in Ihrer Maschine. Die Handhabung ist ebenfalls einfacher, da jeder Aktuatortyp mit nur einer geringfügigen Programmänderung angepasst werden kann, um in ein und derselben Maschine verschiedene Funktionen auszuführen.

Der CAN-Bus ist Teil der integrierten Steuerungsplattform (IC). Erfahren Sie hier mehr über IC.

Sie haben eine Frage zur elektrischen Linearantriebstechnik?

– Wir sind kein Orakel. Aber wir sind Experten für Antriebstechnik. Sie können uns also gerne Fragen zu diesem Thema stellen.